Pressemitteilung April 2, 2019

Egain startet ein Energieoptimierungspaket mit einer großen Anzahl von öffentlichen Gebäuden in Berlin.

Berlin ist entschlossen, bis 2050 eine klimaneutrale Stadt zu werden. Der Senat hat sich daher ehrgeizige Klimaschutzziele für die eigenen Immobilien und die staatlichen Unternehmen gesetzt.

Ziel bis 2025: 30.000 Tonnen weniger CO2 Emissionen

Der Auftrag wurde an ein Joint Venture der drei Unternehmen – Egain Group, myWarm GmbH und Perto GmbH – vergeben, die jeweils ihr spezifisches Know-how in das Projekt einbringen, in dem Egain mit Heizungsoptimierung auf der Grundlage von Big Data, Analyse und der Beratung durch Energieexperten beiträgt. Das Projekt startete Mitte 2018 mit der Installation des Monitoringsystems Egain Edge in 65 Berliner Gebäuden mit dem Ziel, den CO2-Ausstoß der Wärmeversorgung um 20 Prozent zu senken.

„Um die ehrgeizigen Klimaschutzziele zu erreichen, müssen wir neue Wege gehen und die drei ARGE-Mitglieder erfüllen genau die Anforderungen des Auftraggebers: Wir haben ein Paket verschiedener standardisierter Maßnahmen geschnürt, die den täglichen Betrieb in den Immobilien kaum beeinträchtigen. Daher eignen sie sich besonders für eine schnelle Aufrüstung dieses großen Gebäudebestandes. Exakte Vergleichsmessungen vor und nach den Einzelmaßnahmen zeigen der BIM, Berliner Immobilienmanagement GmbH, der Immobilienverwaltung des Berliner Senats, wie viel CO2 sie tatsächlich eingespart haben“, sagt Christian Grotkopp, Bereichsleiter der Egain Group.

„Auf Gebäude entfallen 41% des weltweiten Energieverbrauchs und 36% aller Treibhausgasemissionen, und es ist entscheidend, dass vorausdenkende Gebäudebetreiber wie BIM die Initiative ergreifen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern BIM. ist ein sehr ehrgeiziger und kompetenter Partner mit hohen Zielen und Visionen der Umwelt- und Klimaarbeit, die wir teilen. Wir sehen großes Potenzial in der Zusammenarbeit und werden hart daran arbeiten, die hohen Erwartungen zu erfüllen. Wir sind sehr stolz darauf, offizieller Lieferant von Energiesparmaßnahmen für Immobilien in der Großstadt Berlin zu sein, sagt Torsten Baranowski, Vice President Continental Europe der Egain Group.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Torsten Baranowski, Geschäftsführer, Vice President Continental Europe, Egain Group.
+49 (0) 173 88 70 200, torsten.baranowski@egain.io

Egain ist ein führendes Technologieunternehmen mit modernster Kompetenz bei der Energie- und Komfortoptimierung von Gebäuden. Das Unternehmen entwickelt intelligente Software, die Gebäudeperformance visualisiert und automatisch den Energieverbrauch von Wohngebäuden optimiert, was zu einem niedrigeren Energieverbrauch, einer verbesserten Umweltbelastung der Gebäude und einem optimierten Wohnkomfort führt. Egain wurde 2003 mit Hauptsitz in Kungsbacka, Schweden, gegründet und befindet sich heute im Besitz von Summa Equity. Derzeit beliefert Egain mehr als 4.000 Gebäude und 250.000 Wohnungen in 11 Ländern. www.egain.io

Aktie:

Buch Demo

Toll! Sie sind nur 15 Sekunden davon entfernt, eine kostenlose Demo mit einem unserer Experten anzufordern.

Füllen Sie das folgende Formular aus, um loszulegen.


Buch Demo

Toll! Sie sind nur 15 Sekunden davon entfernt, eine kostenlose Demo mit einem unserer Experten anzufordern.

Füllen Sie das folgende Formular aus, um loszulegen.


Kontaktiere uns

Neugierig auf Egain und unsere Lösungen? Wir beantworten gerne Ihre Fragen und überraschen Sie vielleicht ein wenig.

Egain Sweden AB
Faktorvägen 9
SE-434 37 Kungsbacka
Sweden

+46 300 745 40
info.se@egain.io
support@egain.io

Fill out the form below to get started.